Kutmah – TROBBB!

cover_1494428191993559
Big Dada, 2017

Kutmah ist einer der Mitbegründer der L.A. Beat Szene um Flying Lotus, Gaslamp Killer und anderen. Nachdem er 2010 zurück nach England deportiert wurde, lebt der Produzent aus Brighton nun in Berlin. Sein Debutalbum erscheint am 11.08. auf dem legendären Big Dada Recordings und ich durfte vorab schonmal reinhören.

Weiterlesen Kutmah – TROBBB!

Ausgehtipps November 2015

flyersystem d

Es wird kuschelig im November: Gleich zu Beginn des Monats findet das Tief Frequenz Festival in Berlin statt, eine Veranstaltung bei der es sich ausschließlich um den BASS dreht, ich habe leider keine Zeit aber mein Kollege wird mal vorbeischauen und darüber berichten. Wer neben Dub und Bass auch gerne mal experimentellen Jazz hört, sollte sich The Cinematic Orchestra, Thundercat und Kutmah am 12.11. im Gretchen, Berlin nicht entgehen lassen. Am 26.11. haben wir Youness und Hamza von System D nach Erfurt eingeladen. Die beiden sind neben der Musik auch Aktivisten des Guerilla Cinema Morocco Kollektiv’s und werden euch im AJZ zwei ihrer Doku’s vorstellen. Danach gibt’s ’ne lockere Session mit System D und mir aka Dubby T. 😉

Weiterlesen Ausgehtipps November 2015

Ausgehtipps Oktober

thebug
The Bug, 2014

 Der Oktober wird abwechslungsreich: Deftigen Dub gibt’s u.a. von den Basskateers aus Jena und dem Chemnitzer E.o.t.f. Collective. Außerdem macht das Digital Steppaz Sound System in Leipzig Halt. Wer eher auf Drum & Bass steht, sollte sich im Oktober mal nach Berlin machen. Dort geben sich Szenehelden wie Goldie, DJ Storm oder Dbridge die Klinke in die Hand. Die Party des Monats findet sicherlich am 3. Oktober im Berghain statt, wenn Kevin Martin aka The Bug sein neues Album feiert!

Weiterlesen Ausgehtipps Oktober