BASSCAST #32 – KURIOOKI & T-JAH SHOWCASE (mixed by T-JAH)

basscast32

Für das letzte Basscast in 2016 haben wir uns etwas ganz besonderes überlegt. Unsere Chemnitzer Kumpel Kuriooki und T-Jah haben ’ne Handvoll ihrer dicksten Tunes zu ’nem schönen Showcase zusammengestellt, gemixt wurde dann alles vom T-Jah persönlich. Wenn ihr alle schön artig wart, könnt ihr den Mix natürlich wieder für umsonst runterladen.

T-Jah und Kuriooki produzieren schon seit einiger Zeit gemeinsam Tunes. Der Sound bewegt sich immer schön zwischen Roots und Steppers, wird dabei im Original Dub Style produziert und hat immer genug Bass, um einen ’ne schöne Massage zu verpassen.

Anlage an und Ohren auf, hier kommt das SHOWCASE von Kuriooki & T-Jah!

TRACKLIST

01 T-Jah „Jah Loves Horns (Ruff Version)“
02 T-Jah „Jah Loves Dub“
03 Mexican Stepper ft. Earl 16 „Bad Cops (Kuriooki Remix)“
04 Kuriooki meets T-Jah „ACAB Dub 2“
05 U Brown „Human Rights (Kuriooki meets T-Jah Version)“
06 Kuriooki meets T-Jah „Human Dub“
07 Kuriooki meets T-Jah „Jahovia Raw Dubwise (work in progress)“
08 Kuriooki meets T-Jah „Skeng A Dub (ft. Art-X)“
09 Kuriooki meets T-Jah „Panterkatze“
10 Kuriooki „Sound Vibration (T-Jah Raw Mix 1- work in progress)“
11 Ras Tinny „Critical (T-Jah Version 2)“
12 T-Jah „Dubical“
13 Tapper Zukie „Revolution (Kuriooki meets T-Jah Version- work in progress)“
14 Kuriooki meets T-Jah „Judgement Dub (ft. System D & Mystic Dan- work in progress)“
15 Bim Sherman „Raining Bim (T-Jah Version 3)“
16 Bim Sherman „Raining Bim (T-Jah Stepper Version)“
17 Jah Stone „Fat Ting (T-Jah Version)“
18 T-Jah „Fat Dub“
19 Pablo Wobble „Stop The War Ina Syria! (T-Jah meets I Rebel Version)“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s