Neues aus der Schweiz von HighSmile HiFi

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neues aus dem Hause Top Smile Records! Verantwortlich für die drei neuen 7“es, zeigen sich die Jungs von HighSmile HiFi, die wieder einiges an digitalem Fieber verbreiten!

Die Jungs vom hohen Lachen sind derzeit sehr umtriebig. Einige Aufnahmen mit Puppah Sock sind mir positiv aufgefallen und natürlich der Hit ‚Social Rub A Dub‚ mit Capra Dread, für unsere Charity Compilation.

Zeit zum ausruhen gibt es jedoch nicht. Die Jungs haben eben wieder drei neue 7“es veröffentlicht.

Die erste Platte bietet feinsten Digital Roots mit einem Mega Bass, der garantiert zum Tanzen auffordert. Besungen wird der schöne Riddim von Tenna Star und Ras Negus I, die wieder einmal schöne Conscious Texte zum besten geben.

Auch der Bass auf No Friend A Dem überzeugt mich vollstens. Im gekonnten Dancehall Style singt Little Harry über falsche Freunde, von denen es leider viel zu viele gibt. Für den Tune wurde auch ein schickes Video gedreht, bei dem Little Harry’s Frau und Kinder mitgeholfen haben. Family Ting!

Weiter geht’s im Original Dancehall Style der 80er. S’Kaya gibt eine Hommage an alle Veterans der Szene. Auch der Riddim macht wieder Spaß und gibt Laune sich zu bewegen.

Grandios, was die Jungs da immerwieder fabrizieren. Die Gästeliste könnte nicht schöner gewählt sein und auch die Riddims machen wieder einiges an Druck. In Deutschland sollten die Platten in nächster Zeit ankommen. Wer nicht solange warten kann, bestellt direkt in der Schweiz, bei Reggaefever!

Advertisements

2 Gedanken zu “Neues aus der Schweiz von HighSmile HiFi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s