BASSCAST #12 by INFRA

basscast infra

Ich freue mich sehr, dass ich für die zwölfte Ausgabe der Podcast Reihe den Berliner Dubstep Produzent INFRA bei uns begrüßen darf.

INFRA ist seit einigen Jahren die beste Adresse für deepe Dubstep Sounds aus Deutschland. Er ist Mitglied der Dubmarine und Impulse Crew. Getreu nach dem Motto ‚Forward The Bass‘, sorgen die Jungs in Berlin für bassgeladene Events mit massiven Line-Ups. Letztes Jahr hat der Mann sogar ein 7″ Release auf ZamZam Sounds gefeiert. Man darf sich auf kommende Veröffentlichungen freuen.

Für den Basscast Mix hat sich INFRA jedoch etwas besonderes überlegt. Statt gewohnt tiefem Bass, gibt’s hier nämlich eine Auswahl seiner Allzeit Lieblingstunes – frisch gemixt und gedubbt, wie sich das gehört. Genießt die kommende Sonne und lasst diesen wunderbaren Mix durch die Boxen laufen. Cheers!

TRACKLIST

01 Lee Scratch Perry & The Upsetters – Black Panta (Auralux Recordings)
02 Linval Thompson – Don’t Trouble Trouble (Roots)
03 Dub War & INFRA – If It’s Not The Dub (ZamZam Sounds)
04 Dup! – Dup!Stoned (JaMajka Music)
05 Prince Far I – The Right Way (Roir)
06 Beverly Bailey – I Was In Love I Pray Thee (Joe Gibbs Music)
07 Horace Andy – Use This Dub (Jamaican Recordings)
08 Bad Brains – Jah Love (Epic)
09 Jim Nastic – Chanting Version (Studio One)
10 Linval Thompson – Natty Dread Dub (Trojan Records)
11 Mato – Da Funk Dub (Stix)
12 Disciples – Liberation2 (Forthcoming Khaliphonic)
13 Scientist – De Materialize (Greensleeves Records)
14 Jerry Jones – Compared To What Version (Studio One)
15 Dawn Penn – You Don’t Love Me (Studio One)
16 Tony Tuff – Cool Version (Island Records)
17 Bob Marley & The Upsetters – Mystic Dub (Pressure Sounds)
18 The Unlimiters – Hard Times (Harzkrafthof Dub) (Highscore Publishing)
19 Bad Brains – Overdub (Reggae Lounge)
20 Dubkasm – Soul In Dub (Brixton Rec)
21 Dennis Bovell – Rowing (Pressure Sounds)
22 Wailing Souls & Sound Dimension – Don’t Fight It Version (Coxsone Records)
23 Dennis Brown – Fire From The Observer Station (Heartbeat Records)
24 Mad Professor – Gringo Dread (Ariwa)
25 Who Dem Sound Meets King Kobra – Ethnical Dub (Who Dem Sound)
26 RSD – World Hungry (Forthcoming ZamZam Sounds)
27 INFRA – Marv Dub (DUB)
28 Hieronymous – Sun Bash (Forthcoming PDXINDUBTING!)
29 Dutch Rhythm Combo – Extended Mix (Highscore Publishing)
30 Dup! – Ping Pong Z Królowa Anglii (JaMajka Music)

Advertisements

2 Gedanken zu “BASSCAST #12 by INFRA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s