Die besten Downloads und Videos 2014 (RECAP Teil 3)

roots raid from the top
Roots Raid, 2014

Im dritten und letzten Teil meines Recaps gibt’s die 10 besten kostenlosen Downloads 2014 und ich habe euch ein paar Videos herausgesucht die ihr unbedingt gesehen haben müsst.

Roots Raid – From The Top

Die Roots Raid aus Frankreich räumen ganz schön ab dieses Jahr. Letzte Woche verlieh ich ihnen den Titel “Dub Of The Year“ für Education Is The Dub, nun haben die Jungs mit dem Album From The Top auch noch den Titel “Download des Jahres“ ergattert. Natürlich mehr als verdient, denn ähnlich wie bei ihrer Single, sorgen die Jungs auch auf From The Top für schöne Vibes. Das Ding lief bei mir rauf und runter, ein Tune jagt den Nächsten. Ein Fest für alle Dubheads!

JahYu – Lineage Of The Sun

Massive Dubs liefert auch JahYu, auf seinem Album Lineage Of The Sun, ab. Das Ganze bekommt ihr direkt im Steppas Records Shop.

Onlyjoe – Forever More

Onlyjoe haben schon einige Ohrwürmer bei mir hinterlassen. Aber Forever More hing mir echt ewig in den Ohren fest. Die Jungs wissen wie gute Reggae Songs funktionieren. Überzeugt ich am Besten selbst 😉

Sr Wilson meets Genis Trani – Back To The Rub A Dub

Auf eine kleine Zeitreise führen uns Sr Wilson und sein Kollege Genis Trani. Beides sehr talentierte Künstler, die ihr unbedingt auschecken solltet. Danke an Nils für die Entdeckung!

Etch – Just A Little Vibe

Im Zuge des Releases seiner Chemotaxis EP, hat Produzent Etch dieses breaklastige Stück Musik mit uns geteilt. Einer meiner Lieblingsproduzenten im Moment, check it!

Klimeks – Odyssey

Ein weiteres Stück warme Musik kommt von Klimeks. Über den Mann kann ich euch leider nicht viel verraten, außer diesem Tune kenne ich nämlich nicht viel von ihm. Odyssey weist jedoch einiges an Potenzial auf.

Art-X – Cook & Curry

Ein weiterer Hit aus dem ODG Camp kommt von Art-X. Der hat seine Lieblings Roots 7″es herausgekramt und die Dubs mit schönen Melodikamelodien versehen. Essential!

Dub Unit feat Speng Bond – Ganjaman Remixed

Auf diesem Download gibt’s Dub Unit’s Ganjaman neu interpretiert von verschiedenen Künstlern. Schöne Sache und natürlich für umsonst!

The Drop – Looking To The Sky (Skope Remix)

Ja, auch dieser Tune hing mir dieses Jahr ewig in den Ohren. Eine Schöne Version von The Drop’s Looking To The Sky, die ihr unbedingt laden solltet bevor sie wieder weg ist!

Jungle Invaders – Next Level EP

Auf Next Level gibt es feinsten Jungle auf die Ohren. Veredelt wurde der Sound von Leuten wie Charlie P, Skarra Mucci oder Soom T.

Soweit zu den besten Downloads 2014. Nun habe ich für euch ein paar Videos. Von rappenden Büffeln, über eine Dancehall Schule bis zu Exkursionen in den Londoner Underground, habe ich alles dabei 😉

Dub Phizix & Strategy – Buffalo Charge

Mungo’s Hi Fi feat Solo Banton – Dancehall School

The Hempolics – Green Line

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s