Soundcloud Friday #14

10360624_714666421912288_668528893443839036_n
Herr Bias, 2014


Aufmerksame Leser wissen wahrscheinlich, dass ich relativ oft auf Soundcloud abhänge. Nun ist es mal wieder an der Zeit, euch meine Lieblingtunes und Mixes, die ich in den letzten Wochen auf Soundcloud entdeckte, mit euch zu teilen.

Los geht’s mit dem griechischen Produzent Sunjaman. Der hat den Beastie Boys Klassiker ‚Sabotage‘ in ein schönes Duboutfit gesteckt. Schönes Ding!

Wir bleiben in Griechenland. Fleck releast demnächst seine neue Single mit Parly B auf dem Serial Killaz Label. Einen kleinen Vorgeschmack bekommt ihr hier:

Von Badawi Poa aus Tansania, gibt es entspannten Reggae und Dub. Die komplette EP, gibt’s als kostenlosen Download.

Das nächste Release auf dem noch relativ frischen Label WhoDemSound, kommt von Quantum Soul. Hier könnt ihr vorab reinhören:

Nach der Veröffentlichung seiner unglaublich guten neuen LP ‚Angels & Devils‘, kommt The Bug im Oktober mit einer neuen EP um die Ecke. Hier ist schonmal ein Tune daraus!

Ab geht’s nach Brooklyn. Tour De Force werden demnächst eine Remix Version ihres Albums ‚Battle Cry‘ veröffentlichen. Hier könnt ihr euch die Don Fe Version von ‚A Little Bit More‘ anhören. Der Download Link wurde zwar inzwischen entfernt, aber ihr könnt euch das Teil auf Soundcloud so oft anhören wie ihr wollt!

Zum Schluss noch ein schöner Mix. Pdxindub’s Monkeytek legt ne knappe Stunde für Carhartt auf. Essential!

Art by Herr von Bias

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s