Dubstep Picks März

dubstep picks

Es wird mal wieder Zeit für ein bisschen Dubstep. Im März gibt es nämlich einige Releases, 3 an der Zahl um genau zu sein, ohne die ich euch nicht ins Frühjahr entlassen möchte.

Den Anfang macht der niederländische Produzent TMSV, der nun sein zweites Release auf Artikal Music feiert. Geboten werden uns drei bassgeladene Tunes, die vor allem mit schönen Melodien und nicen Voicesamples aufallen. Wobei mir persönlich die VIP Version von Haze und der Tune Gunman am meisten gefallen.

Order TMSV – Haze VIP @ hhv.de

Weiter gehts mit einer neuen LP auf Deep Medi. Diese kommt von den Künstlern Amos und Truenoys die sich zu dem Projekt A/T/O/S, was A Taste Of Struggle bedeutet, zusammengeschlossen haben. Auf den 15 Tunes beladenen Album gibts eine Mischung aus deepen Dubstep und Soul, welche immerwieder mit schönen und überraschenden Samples gespickt ist. Eine schöne Platte haben uns die beiden, mir bisher unbekannten Künstler, da abgeliefert und sollte unbedingt von euch ausgecheckt werden. Das komplette Album könnt ihr bei Soundcloud streamen. Ich empfehle euch jedoch die Vinylausgabe, die als als Triple 10″ Box kommt.

Order A/T/O/S – A/T/O/S @ hhv.de

Zu guter letzt gibt es noch neuen Stuff vom türkischen Produzent Gantz, der ja schon vor ein paar Wochen ein Gewitter aus Bass und orientalischen Samples auf uns niederegnen lassen hat. Diesmal hat sich der Mann mit dem Produzenten LAS zusammengetan. Herausgekommen ist eine 3-Track EP, wobei LAS und Gantz einen Tune zusammen produziert haben. Dieser nennt sich ‚Firepusher‘ und hält aufjeden was er verspricht. Tiefer Bass den ihr garantiert bis ins Rückenmark spüren werdet ist garantiert. Auf der B-Seite befindet sich ein Tune von LAS, ‚Malfunctions‘, der mit einer schönen 808-Bassline und einem Hauch Global Bass auffährt, meiner Meinug nach der stärkste Tune der Platte. Desweiteren befindet sich auf der B-Seite ein Tune von Gantz der sich ‚Second Nature‘ nennt und mit schönen Samples, ähnlich wie bei ‚Spry Sinister‚, auffährt und natürlich wiedermals die deepe, ja schon fast mystische Atmosphäre, die Gantz mit jeder seiner Produktionen entstehen lässt, enthält.

Order LAS & Gantz – Firepusher EP @ hhv.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s