Sherwood & Pinch – Music Killer

pinch sherman music killer

Warum der an Spotify erinnernde Smiley auf dem Cover zur neuen Sherwood & Pinch 12″ nicht smiled weiß ich auch nicht, hat gar keinen Grund dazu da der Main Tune der Platte, ‚Music Killer‘, mal sowas von rockt. Feiner Toasting Style trifft da nämlich auf ne Menge Bass und Wobbles. Ein wirklich würdiger Nachfolger der früher diesen Jahres releasten Single ‚Bring Me Weed‚. Die Platte kommt Anfang November auf On-U Sound raus. Bei so viel Feuer kann man auf ein Album der beiden Produzenten nur hoffen.

via Pitchfork

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s