Young Echo – Nexus

youngecho_061413

Das Wort Nexus kommt aus dem lateinischen und bedeutet soviel wie Verbindung oder Gefüge. Ein passender Name also für das Erstlingswerk des Bristoler Produzentenkollektivs Young Echo. Young Echo, das sind Kahn, Vessel, Jabu, El Kid, Zhou, Ishan Sound, Killing Sound, Gorgon Sound, REI und Baba Yaga. Auf ihrer ersten Platte vereinen sie moderne Clubmusik mit dem typischen Bristol Sound. Eine Verbindung, ein Nexus quasi aus Dub, 2-Step, dunklen Soundcollagen und Ausflüge in experimentelle Electronica. Ein Vergleich zu Bristolgrößen wie Massive Attack oder Portishead bleibt natürlich nicht aus. Der Opener ‚Radial Sheaves‘ weist schon die Richtung wohin es gehen soll. Alles klingt ziemlich düster, Young Echo führen uns wie in einem luziden Traum durch ihre mystisch-melodischen Soundflächen die MC Jabu mit seinen Reimen perfekt ergänzt. Bildet euch euer Urteil am besten selbst, ich wurde auf jeden Fall geflasht. Another piece of Bristol’s musical history!

Order Young Echo – Nexus @ hhv.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s